Wo sind eure Rückmeldungen?

#1
Meine lieben Mitcacher,

ich vermisse ein kleines bisschen euren Elan die von euch besuchten Caches, die ihr über Bessercacher.de gefunden habt, im Anschluß zu bewerten bzw. zu schreiben ob und wie sie euch gefallen haben.
Wäre doch schön, wenn andere durch die gemachten Erfahrungen profitieren könnten.

Ich fasse mir dabei auch gerne selber an die Nase und gelobe Besserung!


Gruß, Roman

Re: Wo sind eure Rückmeldungen?

#2
Hi!

Ich denke dazu muss das Forum einfach noch ein bissle wachsen.
Ich zum Beispiel habe hier auch schon den ein oder anderen Cache vorgestellt, aber bisher noch keinen Bessercachercache besucht der von jemand anderem vorgestellt wurde. Der Grund dafür ist ganz einfach. In meiner Umgebung gibts einfach nicht all zu viele Bessercacher-Caches und wenn es dann noch T5er sind kommen die für mich dann eh schon mal net in Frage und nen Nachtcache kann man halt auch nicht immer machen ... Wenn ich dann aber mal einen besucht habe schreibe ich selbstverständlich auch meine eigene Bewertung dazu.

Re: Wo sind eure Rückmeldungen?

#3
Huhu

So ich dreister Neuling, habe zu dem Thema gerade eine Meinung gefasst und möchte (auch um die Forumskultur dieser tollen HP/Forumsidee ein wneig anzukurbeln) euch daran teilhaben lassen.

Ich glaube, dass die wenigen Rückmeldungen, nicht nur an den wenigen Besuchern liegen, sondern auch an der Spoilerproblematik.
Sobald ich genauer beschreibe, was mir gefällt, gebe ich vielleicht Infos preis, die als Spoiler gelten könnten und anderen den Spaß versauen.
Oder ich belasse es dabei zu schreiben "Stimme Threadsteller (nicht) zu", was vielleicht auch nicht der Sinn ist, weil so keine Diskussion entsteht.

Genauso fällt es mir persönlich schwer einen Thread, indem das Anfangsposting schon so kurz wie möglich gefasst ist, zu diskutieren.

Vielleicht liege ich auch falsch, aber ich habe das Gefühl, dass tatsächliche spoilerfreie Renzensionen erwünscht sind.
Also Texte a la "Cache schön, netter Ort, technisch super" bringen mich absolut nicht weiter, dann les ich mir lieber Logs von Caches durch, da steht meist mehr drin, was mir sagt, dass ich daran Freude finde.

Ich würde lieber Dinge lesen, in denen man die Begeisterung für den Cache spürt und drin steht, warum man persönlich diesen Cache so beeindruckend findet. Das ist spoilerfrei zwar schwer, aber nicht unmöglich und mich macht es neugierig. Wenn ich dort war, hab ich dann auch Lust, dem Threadsteller zu antworten (zustimmend oder eben auch nicht) und meine Eindrücke niederzuschreiben.

Grüße

Re: Wo sind eure Rückmeldungen?

#4
Meine Meinung zu einem der hier geposteten GC habe ich ja schon beigetragen.
Wenn spoilereien minimal bleiben (z.B. tolles Versteck, super location oder geniales Rätsel) finde ich das absolut in Ordnung. Außerdem würde mich auch interessieren, ob und wer meine Meinung teilt oder eben nicht und vor allem: warum. Also haut in die Tasten, Freunde

Re: Wo sind eure Rückmeldungen?

#5
Praktisch alle Caches die hier vorgestellt werden sind überdurchschnittlich deshalb reicht es mir auch wenn die Dose auf BesserCacher empfohlen wird. Vielleicht noch mit einer kleinen Erklährung ( tolle Landschaft, genial gebastelt, .......) .
Gerade wollte ich einen Kommentar zu einem hier gelisteten Cache abgeben und mir wurde gesagt daß ich zu wenig Zeichen verwendet habe. Der Traffic hier ist ja nicht gerade riesig warum werden dann noch eine bestimmte Anzahl von Zeichen verlangt um einen Beitrag zu kommentieren????
Für mich würde ein „+1 lohnt sich“ oder ein so „toll ist der doch nicht“ ausreichen.
Es grüßt der Elektrikör
Post Reply

Return to “Fragen, Anregungen, Wünsche / Questions, suggestions, wishes”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron